Advertisement

Grundlagen

  • Ambros P. Speiser

Zusammenfassung

Dieses Buch befaßt sich mit digitalen elektronischen Rechenanlagen. Das Digitalprinzip ist dadurch gekennzeichnet, daß die Werte in einem bestimmten Zahlsystem (z. B. dem Dezimalsystem) dargestellt sind. Jede Größe hat eine gewisse Anzahl von Stellen, und innerhalb dieser Stellenzahl ist die Genauigkeit der Rechenoperationen eine absolute, das heißt, gegenüber den bekannten Rechenregeln kommen keine Abweichungen vor. Die Genauigkeit der Darstellung von Größen kann durch Erhöhung der Stellenzahl ohne Schwierigkeiten beliebig groß gemacht werden. Digitale Rechenanlagen kann man auch als „ziffernmäßig“ oder „zählend“ bezeichnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • Ambros P. Speiser
    • 1
    • 2
  1. 1.Eidgenössischen Technischen Hochschule ZürichSwitzerland
  2. 2.Forschungslaboratoriums ZürichInternational Business Machines CorporationSwitzerland

Personalised recommendations