Advertisement

Der durchlaufende Träger auf drei Stützen mit freier „Biege-Drehbarkeit“ an den Auflagern

  • Hans Wittfoht

Zusammenfassung

Mit den Bezeichnungen der Abb. 23. Es wird das statisch unbestimmte Hauptsystem der zwei gekrümmten Einfeldträger mit freier „Biege-Drehbarkeit“ an den Stützen zu Grunde gelegt und als Unbekannte das Biegemoment über der Mittelstütze X1 nach Abb. 24 eingeführt. Da die Enddrehwinkel der beiden Felder über der Mittelstütze bereits in Tabellen vorliegen, läßt sich die Unbekannte unmittelbar für verschiedene φ1:φ2 daraus bestimmen.

Abb. 23

Abb. 24

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Göttingen/Heidelberg/New York 1964

Authors and Affiliations

  • Hans Wittfoht
    • 1
    • 2
  1. 1.Firma Polensky & ZöllnerKöln/RheinDeutschland
  2. 2.SpannbetonabteilungDeutschland

Personalised recommendations