Biologische Wirkung radioaktiver Strahlung

  • L. v. Erichsen

Zusammenfassung

Die biologische Wirkung ionisierender Strahlung radioaktiven Ursprungs beruht primär auf der physikalischen Wechselwirkung mit der Materie und sekundär auf dadurch ausgelösten chemischen Prozessen, die die Veränderung oder Zerstörung von Molekülen oder Strukturen der lebenden Substanz zur Folge haben; diese wiederum beeinflussen die Lebensvorgänge im Einzelorganismus im zumeist ungünstigen Sinne oder verändern die Erbsubstanz irreversibel. Art und Ausmaß dieser Effekte sind stark von der Art der einwirkenden Strahlung abhängig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. Berlin · Göttingen · Heidelberg 1962

Authors and Affiliations

  • L. v. Erichsen
    • 1
  1. 1.Institut für Physikalische ChemieUniversität BonnDeutschland

Personalised recommendations