Advertisement

Brennstoffaufbereitung, Brenner und Luftzufuhr zum Kessel

  • Richard Doležal

Zusammenfassung

Mit Ausnahme der getrennten Zentralmahlanlagen bildet die Mahlanlage einen integralen Bestandteil der Kesselanlage und ist deshalb gleichzeitig mit dem Kessel auszulegen. Von der Mahlanlage und dem Kessel wird demzufolge eine strenge Wärmeautarkie verlangt [82]. Die in der Feuerung erzeugte Wärme muß innerhalb des Kessels und der Mahlanlage ausgenutzt werden, d. h. die Vorgänge im Kessel samt Mahlanlage müssen als eine wärmetechnisch vollkommen in sich geschlossene Einheit gestaltet werden. Auch bei der Wirtschaftlichkeitsbewertung der Dampferzeugung sind der Kessel und die Mühle als einheitliches Ganzes zu untersuchen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin/Göttingen/Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • Richard Doležal
    • 1
  1. 1.Maschinenfakultät der Bergakademie OstravaCzech Republic

Personalised recommendations