Zusammenfassung

Das gesammelte und nach Sachgebieten geordnete Schrifttum umfaßt für die Zeit von 1955 bis 1959 rd. 10 000 Quellen gegenüber rd. 20 000 Quellen der 1955 erschienenen Bibliographie. Wegen der Schwierigkeiten, die auch heute noch vorhanden sind bei der Beschaffung von Auslandsliteratur besonders für For-schungs- und Firmenberichte, die nicht in Zeitschriften veröffentlicht worden sind, kann natürlich kein Anspruch auf Lückenlosigkeit der Dokumentation erhoben werden. Es wird immer nötig sein, Ergänzungen und Nachträge zu machen, um einen gewissen Vollständigkeitsgrad anzustreben. So sind auch in dieser ersten Fortsetzung der Leichtbaubiliographie noch eine ganze Reihe von Nachträgen aus der Zeit vor 1955 aufgenommen worden, die der Dokumentationsstelle inzwischen bekannt geworden sind. Das gesammelte Schrifttum erstreckt sich nicht auf Patentliteratur, da es über Patente Sonderbibliographien gibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin—Göttingen—Heidelberg 1960

Authors and Affiliations

  • H. Winter
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule BraunschweigDeutschland

Personalised recommendations