Übersicht über die Normen und mechanischen Eigenschaften der Knetlegierungen

  • Fritz Stüssi

Zusammenfassung

In den meisten europäischen Ländern sind zur Bezeichnung der Aluminiumlegierungen Marhennamen im Gebrauch. Bei der großen Vielfalt dieser geschützten Bezeichnungen ist es schwierig, aus dem Markennamen auf die Zusammensetzung und die Eigenschaften der Legierung zu schließen. Dazu kommt, daß heute schon eine sehr große Zahl verschiedener Legierungen besteht; auch wenn einzelne davon sich voneinander nur wenig unterscheiden, dürfte es doch kaum möglich sein, eine übersichtliche und zuverlässige Zusammenstellung ihrer bautechnisch wichtigsten Eigenschaften aufzustellen. Zwei Legierungen der gleichen chemischen Zusammensetzung und des gleichen Vergütungs-zustandes können sich immer noch in ihren Festigkeitseigensehaften merklich voneinander unterscheiden. In der folgenden Tabelle wurde eine Übersicht der bautechnisch wichtigsten Knetlegierungen in der Weise versucht, daß wenigstens für die einzelnen Gruppen die in Deutschland, Frankreich, Italien und der Schweiz gültigen Normenblätter zusammengestellt wurden; dabei wurden als verbindende Orientierungsgrundlage die Bezeichnungen der Aluminium Limited-Gruppe verwendet, die in vielen Ländern bekannt und gebräuchlich sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin/Göttingen/Heidelberg 1955

Authors and Affiliations

  • Fritz Stüssi
    • 1
  1. 1.Eidg. Technischen HochschuleZürichSchweiz

Personalised recommendations