Advertisement

Das Verantwortungsproblem der Technik

  • Fritz Kesselring

Zusammenfassung

Innerhalb der Technik spielt sich ein ununterbrochener Gestaltungs- und Zerstörungsprozeß ab. Die Verantwortung hierfür liegt jedoch niemals beim Geschaffenen, sondern vornehmlich beim Schaffenden, denn alles was Menschen erzeugen und hervorbringen, ist mit wenigen Ausnahmen auch wieder für Menschen bestinunt und vermag ihr Dasein oft tiefgreifend zu verändern. Wie sehr dies zutrifft, lehrt die tägHche Erfahrung; unsere Umwelt ist nicht mehr die Natur; wir sind vielmehr um­geben und umstellt von Dingen, die Menschengeist und Menschenhand geschaffen haben; xmsere Meinungen und Ansichten werden in zunehmen­dem Maß von Presse, Radio und Film geformt; unser Körper ist unmittel­bar eingehüllt in technische Erzeugnisse; unser Auge sieht kaimi noch Wiesen und Wälder und den Himmel, sondern nur noch Maschinen, Wände, Tisch imd Papier; unsere Ohren hören fast nur noch Lärm, unsere Lungen atmen Dunst und Rauch und unsere Wege führen durch Häuser und Städte, durch Fabriken und Bergwerke. Wer je die Menschen in den Straßen der Millionenstädte beobachtet hat, wird sich des tiefgreifenden Einflusses, den die Umwelt auf Leib und Seele ausübt, voll bewußt geworden sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG., Berlin/Göttingen/Heidelberg 1954

Authors and Affiliations

  • Fritz Kesselring
    • 1
  1. 1.ZollikonSchweiz

Personalised recommendations