Das Reziprozitätsgesetz der drahtlosen Verbindungen

  • Harry Zuhrt

Zusammenfassung

Bevor wir auf die Theorie der Antennen selbst und damit im Gegensatz zu Teil B auf die freie Baumstrahlung eingehen, wollen wir ein allgemeines Gesetz beweisen, mit dessen Hilfe man wichtige Beziehungen zwischen Sende- und Empfangsantennen ableiten kann: das Beziprozitätsgesetz der drahtlosen Verbindungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin/Göttingen/Heidelberg 1953

Authors and Affiliations

  • Harry Zuhrt
    • 1
  1. 1.Zentrallaboratorium der Siemens & Halske AGBerlin-SiemensstadtDeutschland

Personalised recommendations