Advertisement

Einiges über den Keil

  • Carl Volk
Chapter
  • 24 Downloads

Zusammenfassung

Der Keil ist eines der ältesten Bauelemente, das der Maschinenbauer wohl vom Zimmermann übernommen hat. Und bis heute hat der Querkeil aus Stahl auch die Formen des Holzkeiles beibehalten. Diese Formen sind übrigens für die Bearbeitung auf den Werkzeugmaschinen, für das Messen und Einpassen nicht günstig. Größere Genauigkeiten lassen sich beim Keil und Keilloch nur durch geeignete Vorrichtungen und Lehren erzielen. Auf den Längskeil und die daraus hervorgegangenen Keilwellen wird im Abschnitt Wellen auf den Querkeil und seine Wandlung auf S. 35 hingewiesen. Die Skizzen R 27 zeigen einige Formen für Stellkeile.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag in Berlin 1941

Authors and Affiliations

  • Carl Volk

There are no affiliations available

Personalised recommendations