Advertisement

Eisengewinnung und -verarbeitung

  • E. Beintker

Zusammenfassung

Aus dem Eisenerz wird das Roheisen durch den Hochofenprozeß gewonnen. Am Hochofen sind die Arbeiter an Gicht und Abstich beschäftigt. Die Gichter sind Unfallsgefahren, sowie allen Unbilden der Witterung ausgesetzt. Da der Verschluß der Hochöfen durch eine am Fuß derselben befindliche Maschine betätigt wird, passiert es immer wieder, daß bei Reparaturarbeiten die Verschlußglocke geöffnet wird und Arbeiter in den Ofen stürzen. Zur Verhütung muß eine von oben zu betätigende Sperrvorrichtung und außerdem besondere Signale, die nicht zur Verwechslung führen dürfen, gefordert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1926

Authors and Affiliations

  • E. Beintker
    • 1
  1. 1.ArnsbergDeutschland

Personalised recommendations