Advertisement

Mechanischer Satz über die Wurzeln Einer Ganzen Function f(x) und Ihrer Ableitung f′(x)

  • Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften

Zusammenfassung

Sind \( \begin{array}{*{20}{c}} {a,b,c,..,m,n} \\ {a',b',c',..m'} \end{array} \) die Wurzeln der Gleichung \( \begin{array}{*{20}{c}} {fx = 0} \\ {f'x = 0} \end{array} \), wo \( f'x = \frac{{dfx}}{{dx}}, \) und werden durch dieselben Buchstaben die entsprechenden Punkte in plano bezeichnet, so ist, wenn man sich in a, b, c, . . , m, n gleiche abstossende oder anziehende Massen denkt, die im umgekehrten Verhältniss der Entfernung wirken, in a′, b′, c′, . . , m′ Gleichgewicht.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1900

Authors and Affiliations

  • Königlichen Gesellschaft der Wissenschaften
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland

Personalised recommendations