Advertisement

Bewegungsvorgänge der Luft

  • E. Wiesmann

Zusammenfassung

Die Kenntnis dieses Vorganges ist in der Ventilationsfrage von großer praktischer Bedeutung für die Berechnung von Leitungswiderständen mit Benutzung des Begriffes der äquivalenten Weite, von Anzapfungen und dem Ausströmen der Luft aus Drosselscheiben und Düsen. Wir gehen von der Annahme aus, daß die Luft aus einem sehr großen Gefäß austrete, so daß ihre Geschwindigkeit in der Nähe der Düse Null oder nahezu Null ist, weshalb im Gefäß nur ein statischer Druck vorhanden ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer, Berlin 1930

Authors and Affiliations

  • E. Wiesmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations