Die Transportmittel in der deutschen Binnenwirtschaft

  • Kurt Wiedenfeld

Zusammenfassung

1. Wenn es sich in der deutschen Binnenwirtschaft jetzt vor allem darum handelt, das Gesamtgebiet des Reiches ohne Rücksicht auf die Entfernungen, die dabei von den Gütern etwa zu überwinden sind, im Rahmen der Erzeugungsmöglichkeiten zu einem Wirtschaftsganzen zusammenzufassen, so haben mit der Fertigstellung des Mittellandkanals die Wasserstraßen gegenüber der Vergangenheit eine erhöhte Beachtung zu beanspruchen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1938

Authors and Affiliations

  • Kurt Wiedenfeld

There are no affiliations available

Personalised recommendations