Advertisement

Gewerbliche Linsenschädigungen bei Feuerarbeitern ausserhalb der Glasindustrie

  • E. Stoewer

Zusammenfassung

Seitdem der Glasbläserstar, welcher ätiologisch als Feuerstar aufzufassen ist, unter die entschädigungspflichtigen Berufskrankheiten aufgenommen wurde, haben die daran interessierten Kreise der Arbeitnehmer die Forderung erhoben, diese Entschädigungspflicht auch auf solche Linsenerkrankungen auszudehnen, welche in anderen Berufen vorkommen, in denen die Arbeiter der Wirkung der strahlenden Hitze ausgesetzt sind. Diese Bestrebungen erscheinen nicht unberechtigt, wenn man bedenkt, dass von den europäischen Staaten bereits England und Russland eine derartige Entschädigungspflicht anerkennen. Andererseits sind aber die bisherigen Ergebnisse der Untersuchungen und Umfragen über den Feuerstar in der Schwerindustrie derartig widerspruchsvoll, dass die zuständigen Behörden auf dieser Grundlage zu einer Stellungnahme nicht gelangen konnten. Fest steht nur das eine, dass tatsächlich auch ausserhalb der Glasindustrie Linsentrübungen vorkommen, welche klinisch dasselbe Bild und die gleiche Entwicklung aufweisen wie der Glasbläserstar. Ich möchte hier ganz kurz auf die Berichte der Literatur eingehen. Schnyder untersuchte 32 Schweisser in einem Walzwerk und fand bei neun von ihnen Linsenschädigungen, welche die Merkmale des typischen Glasbläserstars zeigten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von J. F. Bergmann 1929

Authors and Affiliations

  • E. Stoewer
    • 1
  1. 1.BreslauDeutschland

Personalised recommendations