Gynäkologische Eingriffe

  • Joh. Volkmann

Zusammenfassung

Der praktische Chirurg kommt öfters in die Lage, auch gynäkologische Eingriffe verschiedener Art auszuführen, so daß darüber wenigstens ein ganz kurzes Wort gesagt werden soll.

Literatur

  1. Döderlein-Krönig: Operative Gynäkologie. 4. Aufl. Leipzig: G. Thieme 1920.Google Scholar
  2. Fehling: Physiologie und Pathologie des Wochenbettes. 1897. S. 222.Google Scholar
  3. Fürst: Die Vorbestrahlung bei Kollumcarcinomen des Uterus und ihr Einfluß auf die postoperative Infektion aus endogener Ursache. Zentralbi. f. Gynäkol. Jg. 49, Nr. 5, S. 247. 1925.Google Scholar
  4. Polya: Verhütung von Harnverhaltung. Zentralbl. f. Chirurg. Jg. 48, Nr. 21, S. 732. 1921.Google Scholar
  5. Vogt: Zur Bekämpfung der postoperativen Urinverhaltung durch intravenöse Urotropininjektion. Zentralbl. f. Gynäkol. Jg. 45, Nr. 49, S. 1781. 1921.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1926

Authors and Affiliations

  • Joh. Volkmann
    • 1
  1. 1.Universitätsklinik zu Halle A. D. S.Deutschland

Personalised recommendations