Dünn- und Dickdarm, Mastdarm; Darmverschluß

  • Joh. Volkmann

Zusammenfassung

Es gibt wohl nur wenige Operationen, die so dringend einer sorgfältigen mehrtägigen Vorbereitung bedürfen wie die des Dickdarms und Mastdarms, und auch bei wenigen Erkrankungen ist es manchmal so schwer wie gerade hier, einen guten Erfolg zu erzielen, von dem doch nicht nur das augenblickliche und spätere Operationsergebnis, sondern Leben oder Sterben abhängt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Braun, W., Wortmann, Braasch: Der Darmverschluß. Berlin: Julius Springer 1924.Google Scholar
  2. Carter, R. F.: The preoperative and postoperative treatment of colon malignancy. New York med. Journ. Bd. 116, Nr. 11; Zentralbl. f. Chirurg Jg. 52, Nr. 14, S. 766. 1924.Google Scholar
  3. Drueck: Preparation of the patient for a rectal operation. Americ. med. Bd. 30, Nr. 2, S. 102. 1924; Zo. 27, 264.Google Scholar
  4. Grueter: Zur Behandlung der durch hohe Dünndarmfisteln entstandenen Bauchdeckenekzeme. Zentralbi. f. Chirurg. Jg. 50, Nr. 24, S. 968. 1923.Google Scholar
  5. Schellberg: Technik der Dickdarmspülung. Internat. journ. of surg. 1923,Nr. 1; Zo. 22, 317. Google Scholar
  6. Volkmann, Joh.: Zur peristaltikanregenden Wirkung des Glyzerins. Zentralbl. f. Chirurg. Jg. 50, Nr. 48/49, S. 1769. 1923 (3. Tagung d. mitteldtsch. Chirurg.Ver. 10. VI. 1923 ).Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1926

Authors and Affiliations

  • Joh. Volkmann
    • 1
  1. 1.Universitätsklinik zu Halle A. D. S.Deutschland

Personalised recommendations