Advertisement

Ein Skizzenbuch — in doppelter Hinsicht!

  • Carl Volk

Zusammenfassung

Denn der Text, der durch Skizzen erläutert wird, trägt selbst die Kennzeichen der Skizze. Dabei gilt als Kennzeichen einer Skizze nicht eine flüchtige, oberflächliche Darstellung, sondern das scharfe Hervorheben einzelner Gedankenreihen, aber auch das liebevolle Eingehen auf scheinbare Kleinigkeiten — immer mit wenig Strichen und wenig Worten. Oft sind Wort und Bild fast gleichzeitig entstanden — die Feder wurde aus der Hand gelegt und mit dem Stift vertauscht.

Literatur

  1. 1.
    6. Auflage, 1939, Verlag von Julius Springer, Berlin.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1941

Authors and Affiliations

  • Carl Volk
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations