Advertisement

Methode der Oxydation mit koncentrirter Schwefelsäure

  • Wilhelm Vaubel

Zusammenfassung

Von der Verwendbarkeit der koncentrirten Schwefelsäure als Oxydationsmittel wird unter Benützung eines Ueberträgers, wie Quecksilberoxyd oder Kupfersulfat bei der Kjeldahl’schen Stickstoffbestimmungs-methode ausserordentlich häutig Gebrauch gemacht. Auch die Technik hat sich dieses Verfahrens bemächtigt. So wird nach einem Patent der Bad. Anilin- und Sodafabrik Phtalsäure aus Naphtalin durch Oxydation mit koncentrirter Schwefelsäure unter Anwendung von Quecksilber als Ueberträger hergestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    A. Tohi, Ber. 27, 665, 1894.Google Scholar
  2. 2).
    J. Laborde, Ann. chim. anal. appl. 4, 76, 110, 1899Google Scholar
  3. 3).
    J. Laborde, Chem. Centrbl. 1899, 1, 905 und 1086.Google Scholar
  4. 4).
    F. Jean, Eev. Chim. ind. 11, 34, 1900.Google Scholar
  5. 5).
    J. Lewkowitsch, The Analyst 26, 35, 1901.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1902

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Vaubel
    • 1
  1. 1.Hochschule zu DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations