Nervenreizung mit dem galvanischen Strom

  • Wilhelm Trendelenburg

Zusammenfassung

Versuche am Froschnerven (Nerv-Muskelpräparat). Es wird erst dietechnische Anordnung getroffen (s. Abb. 13). Zur Abstufung der Stromstärke im Nerven wird die Methode der Abzweigung verwendet. Stromquelle mit Schlüssel und Meßdraht verbinden. Von dessen Nullpunkt und Schieber unter Zwischenschaltung eines Stromwenders Abzweigung zu den unpolarisierbaren Elektroden des Stativs herstellen, welches außerdem eine Knochenklemme, eine Klemme für die Haut des Unterschenkels und ein Nervenbänkchen trägt. Auf einem Papier unter dem Stromwender wird die Stromrichtung im Nerven bezeichnet (auf- und absteigend).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. in Berlin 1938

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Trendelenburg

There are no affiliations available

Personalised recommendations