Hydrodynamische Aufgaben

  • Otto Streck

Zusammenfassung

Es soll für ein bestimmtes Flußprofil festgestellt werden, welche mittlere Profilgeschwindigkeit v daselbst herrscht und welche Wassermenge Q pro sec durch dieses Profil durchfließt, wenn der in der Nähe befindliche Pegel einen Stand von — 60 cm aufweist. An Unterlagen stehen zur Verfügung die maßstäbliche Auftragung des Meßprofils und die graphische Auftragung der Flügelmessungsergebnisse für 16 Peilstellen dieses Flußprofils. (Von den Darstellungen in Abb. 20a u. b sind demnach als gegeben zu betrachten das Flußprofil ohne die Geschwindigkeitskurven vo′ und v m ′ und die Vertikalgeschwin-digkeitskurven ohne die zugehörigen mittleren Geschwindigkeiten v m. ′)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1929

Authors and Affiliations

  • Otto Streck

There are no affiliations available

Personalised recommendations