Geschichtlicher Rückblick

  • A. Stodola

Zusammenfassung

Über die an Überraschungen reiche Vorgeschichte der Dampf turbine sind wir durch das Buch: „Roues et turbines à vapeur“ von K. Sosnowski, Paris 1897, gut unterrichtet. Das Buch bildet im wesentlichen eine Zusammenstellung älterer Patente auf Grund des Studiums Pariser Archive; ihm sind mit Ge- nehmigung des Verfassers die meisten der nachfolgenden Beispiele entnommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Eine interessante Mitteilung bringt Feldhaus in seinen „Deutsche Erfinder“, München 1898, und in der Zeitschr. f. d. ges. Turbinenwesen 1908, S. 570, wonach im.,Püsterich von Sondershausen“ ein Jahrhunderte altes Erzgefäß sich erhalten hat, daß als Dampferzeuger der auch von Branca benutzten Art anzusehen ist.Google Scholar

Copyright information

© A. Stodola 1910

Authors and Affiliations

  • A. Stodola
    • 1
  1. 1.Eidgenössischen Polytechnikum in ZürichZürichSchweiz

Personalised recommendations