Betriebseinrichtung

  • Philipp Sieber

Zusammenfassung

Daß der Dauerwald eigentlich keine Betriebseinrichtung not- wendig hat, ist ihm mehrfach zum Borwurf gemacht worden. wer immer auf gebautem, breitem Bege geht oder auf Fußpfaden, die in kurzen Abstànden durch farbige Zeichen kenntlich gemacht sind, den kann ein Gefühl der Unsicherheit überkommen, wenn er anßerhalb solcher kanm zu verfehlender Wege sich anf andere Beise, etwa lediglich nach dem Rompaß oder nach Rarten orientieren und so einen Bestimmungsort erreichen soll. Jn ähnlicher Beise fühlen sich manche Forstleute leitungsbedürftig oder werden die Revier- verwalter von manchen Ihevoretilern und übergeordneten Stellen als der Führung bedürftig betrachtet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Berlag von Julius Springer 1928

Authors and Affiliations

  • Philipp Sieber

There are no affiliations available

Personalised recommendations