Advertisement

Netztafeln

  • H. Schwerdt

Zusammenfassung

Wie Funktionen mit zwei Veränderlichen in einem ebenen Koordinatennetz Darstellung finden, können Funktionen zwischen drei Variablen F(α, ß, γ) = 0 im Anschluß an ein räumliches System abgebildet werden. Wenn wir der Wertegruppe α, β, γ die Koordinaten eines Punktes zuordnen, so erfüllen die Bildpunkte eine Fläche, die als Bild der Funktion F = 0 anzusehen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1924

Authors and Affiliations

  • H. Schwerdt

There are no affiliations available

Personalised recommendations