Statische Berechnung für eine eingleisige Eisenbahnbrücke von 12,0 m Stützweite und unbeschränkter Bauhöhe

  • Johannes Schwengler

Zusammenfassung

Als Belastung gilt der sog. 17-t-Zug der preußischen Vorschriften vom 1. Mai 1903. Die zulässige Beanspruchung beträgt für die Hauptträger 850 kg/cm2. Besondere Fahrbahnträger sind nicht vorhanden, da die Schwellen unmittelbar auf den Hauptträgern ruhen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • Johannes Schwengler
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations