Aromatische Arsenverbindungen im weiteren Sinne

  • Hans Schmidt

Zusammenfassung

In diesem Kapitel müßten zunächst die Benzylarsenverbindungen besprochen werden, die von Michaelis und Paetow2) eingehend untersucht worden sind. Damit Wiederholungen vermieden werden, sind sie jedoch unter die eigentliche aromatischen Verbindungen mit eingegliedert worden. Hier soll nur kurz zusammengefaßt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1912

Authors and Affiliations

  • Hans Schmidt

There are no affiliations available

Personalised recommendations