Advertisement

Nachbehandlung nach Verletzungen und Operationen an der oberen Extremität

  • Paul Reichel

Zusammenfassung

An den Extremitäten besitzen von allen chirurgischen Leiden für den praktischen Arzt unstreitig das größte Interesse die Frakturen und Luxationen. Aber gerade bei ihnen ist es, wie ich mir recht wohl bewußt bin, namentlich bei den ersten, kaum möglich, streng zwischen Behandlung und Nachbehandlung zu scheiden. Wenn ich sie gleichwohl auf die Gefahr hin, die Grenzen meines eigentlichen Themas zu überschreiten, in den Kreis unserer Besprechung ziehe, so geschieht dies deshalb, weil bei komplizierten Frakturen, die eventuell operatives Eingreifen erfordern, sowie nach operativ gesetzten Kontinuitätstrennungen alle bei Frakturbehandlung zu beachtenden Faktoren gleichfalls in Betracht zu ziehen sind. Allerdings werde ich mich darauf beschränken, nur die leitenden Gesichtspunkte der Behandlung hervorzuheben und die wichtigsten Verbandmethoden zu erwähnen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. F. Bergmann in München 1936

Authors and Affiliations

  • Paul Reichel

There are no affiliations available

Personalised recommendations