Advertisement

Nach der Betriebsgestaltung

  • W. Prion

Zusammenfassung

Mit Bezug auf die Größe spricht man von Groß-, Mittel- und Klein-betrieben. Es gibt jedoch kein eindeutiges Merkmal, nach dem die Unterscheidung bei der großen Zahl und den vielen Arten von Wirtschaftsbetrieben vorgenommen werden kann. Die Reichsstatistik behüft sich damit, daß sie die Zahl der Arbeiter als Einteilungsmaßstab nimmt: 1–5 Arbeiter gleich Kleinbetrieb, 6–50 Arbeiter gleich Mittelbetrieb, 51–1000 Arbeiter gleich Großbetrieb. Daß das willkürliche Einschnitte sind, ist der Reichsstatistik natürlich nicht fremd; die Zahl der Arbeiter kann in einzelnen Fällen tatsächlich die Grenzen zwischen Klein-, Mittel- und Großbetrieben treffen; doch braucht dies nicht immer der Fall zu sein. Will man zu einer der Wirklichkeit entsprechenden Abgrenzung kommen, so bleibt nichts anderes übrig, als den Inhalt der einzelnen Begriffe zu umschrieben. (Dietrich.)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1935

Authors and Affiliations

  • W. Prion
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule und Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations