Die Zweckmäßigkeit embryonaler Vorgänge

  • Karl Peter

Zusammenfassung

Ausdehnung des Zweckmäßigkeitsbegriffs auf die embryonalen Vorgänge. A. Physiologische Polyspermie. B. Regulationseier und Mosaikeier. Regulation notwendig bei leicht verletzlichen Eiern. Durchführung dieser Erklärung in den einzelnen Tierklassen. 1. Cnidarier. 2. Ctenophoren. 3. Echinodermen. 4. Würmer. 5. Weichtiere. 6. Tunicaten. 7. Amphioxus. 8. Neunaugen. 9. Knochenfische. 10. Amphibien. C. Selbstentwicklung, Wachstumsvorgänge. D. Zweckmäßigkeit der Entwicklungsvorgänge bei Entwicklung unter verschiedenen Bedingungen, durchgeführt an Zentralnervensystem und Sinnesorganen der Wirbeltiere. E. Unabhängigkeit der Entwicklungsphasen voneinander. Erklärung durch die verschiedenen Aufgaben der Stadien. 1. Furchung. Zerlegung in Körpergegenden. Prospektive Bedeutung und Potenz. 2. Keimblattbildung. Bildung von Primitivorganen. 3. Organbildung. a) Selbständigkeit der einzelnen Stadien innerhalb dieser Periode. Gaumenbildung, Hasenscharte und Zwischenkiefer. b) Selbständigkeit einzelner Anlagen eines später einheitlichen Organs. Ohr. c) Unabhängigkeit des Entstehungsortes eines Gewebes von seiner späteren Lage. Blut.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1901. Bataillon, E., La pression osmotique et les grands problèmes de la Biologie. Arch. f. Entwmech. XI.Google Scholar
  2. 1907. Bonnevie, K., Untersuchungen über Keimzellen. II. Physiologische Polyspermie bei Bryozoen. Jen. Zeitschr. 42.Google Scholar
  3. 1897. Born, G., Über Verwachsungsversuche mit Amphibienlarven. Leipzig, Engelmann. Auch in Arch. f. Entwmech. Bd. IV.Google Scholar
  4. 1892. Boveri, Th., Befruchtung. Ergeb. d. Anat. u. Entwgesch. I.Google Scholar
  5. 1901. Boveri, Th., Über die Polarität von Ovocyte, Ei und Larve des Strongylocentrotus lividus. Zool. Jahrb. Abt. f. Anat. u. Ontog. XIV.Google Scholar
  6. 1895. Braus, H., Über Zellteilung und Wachstum des Tritoneis. Jen. Ztschr. 29.Google Scholar
  7. 1897—1907. Bürger, Nemertini. Bronn, Klassen u. Ordnungen IV, Suppl.Google Scholar
  8. 1894. Bunting, M., The Origin of the sex cells in Hydractinia and Podocoryne and the development of Hydractinia. Journ. Morphol. IX.Google Scholar
  9. 1896. Castle, W.E., The Early Embryology of Ciona. Bull. Mus. Comp. Zool. XXVII.Google Scholar
  10. 1887. Chabry, L., Contributions à l’embryologie normale et tératologique des Ascidiens simplex. Arch. de l’Anat. et de la Phys. 23.Google Scholar
  11. 1880. Chun, C., Ctenophorae. Fauna u. Flora des Golfes von Neapel, Bd. I. Leipzig.Google Scholar
  12. 1905. Conklin, E.G., The Organisation and Cell-Lineage of the Ascidian Egg. Journ. Acad. Nat. Sc. Philadelphia. XIII.Google Scholar
  13. 1905. Conklin, E.G., Mosaic Development in Ascidian Eggs. Journ. Exp. Zool. II.Google Scholar
  14. 1906. Conklin, E.G., Does Half of an Ascidian Egg give rise to a whole Larva? Arch. f. Entwmech. 21.Google Scholar
  15. 1896. Crampton, H.E., Experimental Studies on Gasteropode Development. Arch. f. Entwmech. Bd. III.Google Scholar
  16. 1899. Dean, Bashford, On the Embryology of Bdellostoma Stouti. A General Account of Myxinoid Development from the Egg and Segmentation to Hatching. Festschrift z. 70. Geburtstag C. v. Kupffer. Jena.Google Scholar
  17. 1891. Driesch, H., Entwieklungsmechanische Studien I. Der Wert der beiden ersten Furchungszellen in der Echinodermenentwicklung. Zeitschr. f. wiss. Zool. LIII.Google Scholar
  18. 1911. Evans, H.M., Die Entwicklung des Blutgefäßsystems. Handbuch der Entwicklungsgeschichte d. Menschen von Keibel u. Mall.Google Scholar
  19. 1893. Fick, R., Die Reifung und Befruchtung des Axolotleies. Zeitschr. f. wiss. Zool. 56.Google Scholar
  20. 1897. Fischel, Alfred, Experimentelle Untersuchungen am Ctenophorenei I. Arch. f. Entwmech. VI.Google Scholar
  21. 1904. Hargitt, Chas. W., The early development of Pennaria tiarella. Arch. f. Entwmech. XVIII.Google Scholar
  22. 1909. Held, H., Die Entwicklung des Nervengewebes bei den Wirbeltieren. Leipzig.Google Scholar
  23. 1892. Henking, H., Untersuchungen über die ersten Entwicklungsvorgänge in den Eiern der Insekten. Zeitschr. f. wiss. Zool. 54.Google Scholar
  24. 1895. Herlizka, A., Contributo allo studio della capacità evolutiva dei due primi blastomeri nell’ uova di Tritone. Arch. f. Entwmech. II.Google Scholar
  25. 1897. Herlizka, A., Sullo sviluppo di embrioni completi da blastomeri isolati di uova di tritone. Arch. f. Entwmech. IV.Google Scholar
  26. 1903. Hertwig, R., Eireife, Befruchtung und Furchungsprozeß. Handb. d. Entwicklungslehre von O. Hertwig, I,1, erste Hälfte.Google Scholar
  27. 1874. His, W., Unsere Körperform und das physiologische Problem ihrer Entstehung. Leipzig.Google Scholar
  28. 1894. His, W., Über mechanische Grundvorgänge tierischer Formenbildung. Arch. f. Anat. u. Phys., Anat. Abt.Google Scholar
  29. 1912. Inouye, M., Der Zwischenkiefer, seine Entstehung und der Verlauf der Hasenscharten-Kieferspalte und der schrägen Gesichtsspalte. Anat. Hefte Bd. 45.Google Scholar
  30. 1862—66. Keferstein, W., Weichtiere. Bronns Klassen u. Ordnungen Bd. III, 2. Neu bearbeitet von Simroth 1879–1907.Google Scholar
  31. 1890—1909. Korschelt, E. u. Heider, K., Lehrbuch der vergleichenden Entwicklungsgeschichte der wirbellosen Tiere. Jena.Google Scholar
  32. 1878. Kupffer, C.u. Benecke, B., Der Vorgang der Befruchtung am Ei der Neunaugen. Festschr. f. Th. Schwann, Königsberg i. Pr.Google Scholar
  33. 1909. Lo Bianco, S., Notizie biologiche riguardanti specialmente il periodo di maturità sessuale degli animali del golfo di Napoli. Mitt. zool. Stat. Neapel Bd. 19.Google Scholar
  34. 1901. Maas, O., Experimentelle Untersuchungen über die Eifurchung. Sitz.-Ber. Ges. Morph. XVII.Google Scholar
  35. 1897. Michaelis, L., Zur Richtungsbestimmung der ersten Furche des Eies. Diss. med. Berlin 1897.Google Scholar
  36. 1897. Michaelis, L., Die Befruchtung des Tritoneis. Arch. f. mikr. Anat. 48.Google Scholar
  37. 1906. Mollier, S., Die Entwicklung der Gefäße im Embryo. O. Hertwig, Handbuch d. Entwicklungslehre d. Wirbeltiere I, 1, 2.Google Scholar
  38. 1893. Morgan, Th. H., Experimental Studies on Teleost Eggs. Anat. Anz. VIII.Google Scholar
  39. 1892. Oppel, A., Die Befruchtung des Reptilieneies. Arch. f. mikr. Anat. 39.Google Scholar
  40. 1886. Patten, W., The Embryology of Patella. Arbeiten aus dem Zool. Institnt Wien. VI.Google Scholar
  41. 1900. Peter, K., Mitteilungen zur Entwicklungsgeschichte der Eidechse. I. Das Wachstum des Riechgrübchens. Arch. f. mikr. Anat. 55.Google Scholar
  42. 1901. Peter, K., Der Einfluß der Entwicklungsbedingungen auf die Bildung des Zentralnervensystems und der Sinnesorgane bei den verschiedenen Wirbeltierklassen. Anat. Anz. Bd. XIX.Google Scholar
  43. 1909. Peter, K., Eine Defektbildung bei einer Larve von Phallusia mamillata. Arch. f. Entwmech. XXVII.Google Scholar
  44. 1913. Peter, K., Atlas der Entwicklung der Nase und des Gaumens beim Menschen. Jena, Fischer.Google Scholar
  45. 1907—14. Przibram, A., Experimental-Zoologie. Bd. I—V. Leipzig u. Wien.Google Scholar
  46. 1888. Roux, W., Beiträge zur Entwicklungsmechanik des Embryo. V. Über die künstliche Hervorbringung halber Embryonen. Virchows Arch. f. path. Anat. Bd. 114.Google Scholar
  47. 1895. Roux, W., Über die verschiedene Entwicklung isolierter erster Blastomeren. Arch. f. Entwmech. Bd. I.Google Scholar
  48. 1914. Roux, W., Die Selbstregulation, ein charakteristisches und nicht notwendig vitalistisches Vermögen aller Lebewesen: Nova acta K. Leop.-Carol. Akad. Naturf. Bd. 100.Google Scholar
  49. 1899. Rückert, J., Die erste Entwicklung des Eies der Elasmobranchier. Festschrift C. v. Kupffer 1899.Google Scholar
  50. 1896. Sobotta, J., Die Befruchtung des Wirbeltiereies. Erg. d. Anat. u. Entwicklungsgesch. V.Google Scholar
  51. 1897. Sobotta, J., Die Reifung und Befruchtung von Amphioxus lanceolatus. Arch. f. mikr. Anat. Bd. 50.Google Scholar
  52. 1903. Waldeyer, W., Die Geschlechtszellen. Handb. d. Entwicklungslehre v. O. Hertwig. I, 1, erste Hälfte.Google Scholar
  53. 1903. Wilson, E.B., Notes on Merogony and Regeneration in Renilla. Biol. Bull. IV.Google Scholar
  54. 1903. Wilson, E.H, Experiments on Cleavage and Localisation in the Nemertine egg. Arch. f. Entwmech. XVI.Google Scholar
  55. 1904. Wilson, E.B., Experimental Studies on germinal localization, I, II. J. of Exp. Zool. I.Google Scholar
  56. 1904. Zeleny, Ch., Experiments on the Localization of Developmental factors in the Nemertine Egg. J. expo Zool. I.Google Scholar
  57. 1895. Zoja, R., Sullo sviluppo dei blastomeri isolati dalle uova di alcune medusae. Arch. f. Entwmech. I, II.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1920

Authors and Affiliations

  • Karl Peter
    • 1
  1. 1.GreifswaldDeutschland

Personalised recommendations