Advertisement

Unkosten

Chapter
  • 13 Downloads

Zusammenfassung

Was wir unter Unkosten verstehen, ergibt sich aus dem vorangegangenen Abschnitte. Danach sind Unkosten alle indirekten Aufwendungen des Fabrikbetriebes im Gegensatz zu den direkten Aufwendungen, die man zu Lasten der Einzelaufträge verbucht. Somit ist für den häufig anzutreffenden unfruchtbaren Streit über die Bedeutung des Unkostenbegriffes kein Raum mehr. Niemand kann oder soll gezwungen werden, eine Aufwendung, die seiner Auffassung nach auf den Einzelauftrag gehört, als Unkosten anzusehen oder umgekehrt. Daß in dieser Beziehung Meinungsverschiedenheiten auftauchen, ist kein Unglück, wie überhaupt die Entscheidung nicht von so großer Bedeutung ist, wie man wohl anzunehmen geneigt sein kann, wenn man die Heftigkeit der widerstreitenden Meinungen kennt. Eine Aufwendung über Unkosten verbuchen bedeutet ja doch nicht, daß sie nicht zu Lasten der Aufträge gefaßt wird; der Unterschied besteht lediglich darin, daß die direkten Aufwendungen mit dem Einzelbetrage, die Unkosten dagegen als indirekte Aufwendungen durch Zuschläge zu Lasten des Einzelauftrages gefaßt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  1. 1.Berlin-Anhaltischen Maschinenbau-Aktien-GesellschaftDeutschland

Personalised recommendations