Advertisement

Anwendungsbeispiele

  • Friedrich Natalis

Zusammenfassung

Die in dem ersten Abschnitt entwickelten Gesetze sollen nunmehr auf eine Reihe der verschiedenartigsten Beispiele angewendet werden. Das Gebiet der Elektrotechnik ist so vielseitig, daß an den Ingenieur täglich neue Aufgaben herantreten; es ist daher ausgeschlossen, für alle bekannten und noch zu erwartenden Aufgaben Lösungen zu entwickeln. Wenn aber der Leser durch die Durcharbeitung der nachstehenden Beispiele sich mit der Anwendung des neuen Handwerkszeuges vertraut gemacht hat, so wird ihm die Bearbeitung weiterer Aufgaben nicht schwer fallen. Erleichtert wird diese Arbeit, wenn jede entwickelte Formel sofort in ihre geometrische Form zeichnerisch umgewertet wird, worauf an dieser Stelle nachdrücklichst hingewiesen werden möge. Die mathematischen Zeichen gewinnen dadurch Form und Inhalt, und die Rechnung wird in ihrem ganzen Verlauf ständig durch die Zeichnung kontrolliert. Vielfach ist es auch vorteilhaft, die Aufgabe von vornherein als gelöst zu betrachten und ein Diagramm für dieselbe zu entwerfen und aus diesem rückwärts die Bedingungen für die Lösung abzuleiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1924

Authors and Affiliations

  • Friedrich Natalis
    • 1
  1. 1.CharlottenburgDeutschland

Personalised recommendations