Advertisement

Vorkommen einzelner Mineralien auf Sprüngen des Steinkohlengebirges sowie seines Liegenden und Hangenden mit besonderer Berücksichtigung der Erzlagerstätten

  • Hans Mentzel

Zusammenfassung

Die Störungen des Gebirges und zwar vorzugsweise die querschlägig verlaufenden, also die echten Sprünge, zeigen alle Eigenschaften der Gänge sowohl in ihrem Verlauf — sie zertrümern sich, scharen sich, zeigen Diagonal- und Bogentrümer, keilen sich aus u. s. w. — wie auch in ihrer Ausfüllung. In der Regel sind sie taub (Lettenklüfte oder Gesteinsscheiden), vielfach auch mit Gangarten oder Erzen ausgefüllt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1903

Authors and Affiliations

  • Hans Mentzel

There are no affiliations available

Personalised recommendations