Advertisement

Verzeichnis des Schrifttums

  • Geschäftsführung der Sachverständigenausschüsse des Reichskohlenrates

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Agde und Hubertus: Untersuchungen über unterschiedliche Schwelproduktausbeuten von Rohbraunkohlen. Braunkohle 31 (1932), S. 675.Google Scholar
  2. 2.
    Agde und Hubertus: Hubertus Untersuchung über die der Schwelung von Braunkohlen vorausgehenden Entwässerungsvorgänge. Braunkohle 31 Agde und Hubertus Untersuchung über die der Schwelung von Braunkohlen vorausgehenden Entwässerungsvorgänge. Braunkohle 31 (1932), S. 877 u. 897.Google Scholar
  3. 3.
    Agde und Hubertus: Kapillarstrukturuntersuchungen von Schwelkohlen. Braunkohle 32 (1933), S. 65 u. 87.Google Scholar
  4. 4.
    Agde und Hubertus: Zusammenhänge des Schwelvorganges mit der Kapillarstruktur der Braunkohle und des Schwelkokses. Braunkohle 32 (1933), S. 129.Google Scholar
  5. 5.
    Abend: Untersuchungen über das aerodynamische Verhalten von Schüttungen nichtbackender Kohle auf Wanderrosten. Bericht D53 des Reichskohlenrates. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  6. 6.
    Baudenbacher: Bestimmung der spezifischen Wärme für getrocknete Braunkohle und Braunkohlenbriketts. Braunkohle 20 (1921/22), S. 433.Google Scholar
  7. 7.
    Baum: Die neuen Wege der Kohlenaufbereitung. Glückauf 67 (1931), S. 281.Google Scholar
  8. 8.
    Baum: Die neuen Wege der Kokskohlenaufbereitung. Glückauf 67 (1931) S. 281 u. 326.Google Scholar
  9. 9.
    Baum: Der Einfluß des Wassergehaltes der Kohle auf den Wärmeverbrauch für ihre Verkokung. Areh. Eisenhüttenwes. 6 (1933), S. 263.Google Scholar
  10. 11.
    Berl und Immel: Über die Verdrängung der Braunkohlengrubenfeuchte durch Öle. Kolloidchemie (1927), Beihefte 24, S. 181.CrossRefGoogle Scholar
  11. 12.
    Bierbrauer-Pöpperle: Selektive Kohlenflotation auf kohlenchemischer Grundlage. Glückauf 70 (1934) S. 993.Google Scholar
  12. 13.
    Blank: Handbuch der Bodenlehre. 1930. Berlin: Verlag Julius Springer.Google Scholar
  13. 14.
    Blum: Die Rolle der Huminsäuren bei der Brikettierung brikettierfähiger Braunkohlen. Braunkohle 30 (1931), S. 837 u. 853.Google Scholar
  14. 15.
    Bode: Zur Unterscheidung von Steinkohle und Braunkohle., Braunkohle 29 (1930), S. 982.Google Scholar
  15. 16.
    Böhm, G.: Betriebserfahrungen mit einem Feuergas-Gleichstrom-Trommeltrockner zum Trocknen von Braunkohle. Braunkohle 30 (1931), S. 247.Google Scholar
  16. 17.
    Broche, H. und H. Nedelmann: Einfluß der Beschaffenheit der Steinkohle auf die Güte des Briketts. Glückauf 70 (1934), S. 979.Google Scholar
  17. 18.
    Bube: Beiträge zur Verschwelung und Vergasung von Braunkohle. Braunkohle 27 (1928), S. 717.Google Scholar
  18. 19.
    Burgkhardt und Fritzsche Die spezifische Wärme der Braunkohle. Braunkohlenarchiv (1927), Heft 17.Google Scholar
  19. 21.
    Chapman und Mott: The Cleaning of Coal XVII. The Dewatering of Coal. Fuel 6 (1927), S. 340.Google Scholar
  20. 22.
    Deimler: Zeichnerische Hilfsmittel für den praktischen Betrieb zur überschlägigen Beantwortung der Hauptfragen in der Brikettfabrik. Braunkohle 24 (1925/26), S. 978.Google Scholar
  21. 23.
    Deimlee: Änderung der spezifischen Wärme eines feuchten Körpers bei verschiedenem Wassergehalt unter besonderer Berücksichtigung der Braunkohle. Braunkohle 25 (1926/27), S. 1125.Google Scholar
  22. 24.
    Donath und Lissner: Zur Abgrenzung der Begriffe Braunkohle und Torf. Braunkohle 27 (1928), S. 257.Google Scholar
  23. 25.
    Dresner, Kayser, Rammler und Wesemann: Untersuchungen zum Feinkohlenproblem, Teil 1; Klassierung von Feinkohle durch Vibrationssiebung. Bericht D57 des Reichskohlenrates. Berlin: VDI- Verlag.Google Scholar
  24. 26.
    Eckardt: Das Trocknen der Braunkohle und seine Wirtschaftlichkeit. 1913. Halle: Verlag W. Knapp.Google Scholar
  25. 27.
    Eucken, A.: Grundriß der physikalischen Chemie. Leipzig 1924.Google Scholar
  26. 28.
    Fitz, W.: Das Carbolux-Verfahren zur Verschwelung von Steinkohlen. Brennstoff-Chem. 16 (1935), S. 345.Google Scholar
  27. 29.
    Fleissner: Die Trocknung stückiger Braunkohle. Berg- u. hüttenm. Jb. 74 (1926), S. 104.Google Scholar
  28. 31.
    Fleissner Veredlung und Trocknung der Braunkohle. Montan. Rdsch. 1927, H. 10/14.Google Scholar
  29. 32.
    Fleissner Die Trocknung der Brennstoffe und die österreichische Kohlenwirtschaft. Sparwirtsch. 1929, H. 10/11.Google Scholar
  30. 33.
    Foos: Die Wärmewirtschaft in der Brikettfabrik. Braunkohle 22 (1923/24), S. 327.Google Scholar
  31. 34.
    Formanek: Beitrag zur Wärmetechnik der Braunkohlentrocknung nach dem Fleißner-Verfahren. Braunkohle 30 (1931), S. 874 u. 893.Google Scholar
  32. 35.
    Franke, G.: Handbuch der Brikettbereitung, Stuttgart 1931.Google Scholar
  33. 36.
    Frerichs: Beziehungen des Kohlenverbrauchs und der Leistung einer Braunkohlenbrikettfabrik zu dem Wassergehalt der Rohkohle und dem Restwassergehalt des Briketts, in Zahlentafeln und Schaulinien dargestellt. Braunkohle 23 (1924/25), S. 32.Google Scholar
  34. 37.
    Frerichs, E.: Die Veredlung der Braunkohle zum Brikett und die dabei für die Trocknung zu beachtenden Grundlagen und Einrichtungen. Braunkohle 26 (1929), S. 421.Google Scholar
  35. 38.
    Freundlich: Kapillarchemie Bd. 1. Leipzig: Akademische Verlagsgesellschaft.Google Scholar
  36. 39.
    Fritzsche, A.: Untersuchung über die Brikettierung von Braunkohlen unter besonderer Berüchsichtigung der Wasserbeständigkeit von Braunkohlenbriketts. Braunkohlenarchiv (1928), H 22.Google Scholar
  37. 42.
    Gebhardt: Die Aufbereitung und Trocknung der Brikettierkohle. Braunkohle 28 (1929), S. 281.Google Scholar
  38. 43.
    Gensecke, F.: Über die Verwendung der Abwärme in Brikettfabriken. Braunkohle 22 (1923/24), S. 601 u. 616.Google Scholar
  39. 44.
    Goldmann: Feinkohlenentwässerung unter Berücksichtigung der Kapillaritätserscheinungen. Glückauf 68 (1932), S. 749.Google Scholar
  40. 45.
    Gollmer: Universaltrockner. Glückauf 68 (1932), S. 238.Google Scholar
  41. 46.
    Gothan, Pietzsch und Petraschek: Die Begrenzung der Kohlenarten und die Nomenklatur der Braunkohlen. Braunkohle 26 (1927), S. 669.Google Scholar
  42. 47.
    Götte: Die jüngste Entwicklung der Steinkohlenaufbereitung Glückauf 65 (1929), S. 1581 u. 1617.Google Scholar
  43. 48.
    Hentze: Beiträge zur Klärung der Frage nach der verschiedenen Brikettierfähigkeit von Braunkohle. Braunkohle 26 (1927), S. 749.Google Scholar
  44. 49.
    Herbst-Kühlwein: Notwendigkeit und Zielsetzung der Steinkohlenaufbereitungsforschung. Glückauf 70 (1934) S. 995/6.Google Scholar
  45. Verzeichnis des Schrifttums.Google Scholar
  46. 51.
    Hermisson, H. J.: Laufende Betriebsüberwachung in den Braunkohlenbrikettfabriken. Braunkohle 29 (1930), S. 304.Google Scholar
  47. 52.
    Hirsch: Trockentechnik. 1927, Berlin: Julius Springer.Google Scholar
  48. 53.
    Hirz, H.: Schnellbestimmung des Wassergehaltes von Braunkohle. Braunkohle 28 (1929) S. 101.Google Scholar
  49. 54.
    Hook und Fischer: Fragen der Brikettforschung. Braunkohle 33 S. 245.Google Scholar
  50. 55.
    Hoffmann: Umrechnung von Kohlenmengen auf verschiedene Wassergehalte. Glückauf 66 (1930), S. 1304.Google Scholar
  51. 56.
    Holte: Die bindemittelfreie Brikettierung nach Apfelbeck. Glückauf 70 (1934) S. 385.Google Scholar
  52. 57.
    d’Huart: Die spezifische Wärme von Braunkohle und Grudekoks. Braunkohle 26 (1927), S. 341.Google Scholar
  53. 58.
    Hubmann, O.: Braunkohlentrocknung und -Schwelung durch Innenheizung. Braunkohle 23 (1924/25), S. 527, 542.Google Scholar
  54. 59.
    Hubmann, O.: Betriebsergebnisse des Spülgas-Schwelverfahrens Lurgi. Braunkohle 25 (1926/27), S. 802.Google Scholar
  55. 61.
    Hütte I, 24. Auflage, S. 496 und Abb. 8.Google Scholar
  56. 62.
    Josse, E.: Entstaubung von Brüden oder Kesselabgasen mit Destillatgewinnung. Ergebnisse eines Großbetriebes. Z. VDI 74 (1930), S. 1505.Google Scholar
  57. 63.
    Kaspers: Herstellung und Verwendung von rheinischem Braunkohlenstaub. Braunkohle 26 (1927), S. 397.Google Scholar
  58. 64.
    Kegel: Die Entstehung des Braunkohlenbriketts. Glückauf 38 (1902), S. 645.Google Scholar
  59. a. Kaspers: Rechnerische Ermittlung der Mischtemperaturen, sowie des Feuehtigkeits- und Sauerstoffgehalts der Heizgase bei der direkten Trocknung von Rohbraunkohlen in Gleichstromtrocknern. Braunkohlenarchiv 11 (1926), S. 10 u. 40.Google Scholar
  60. 65.
    Kaspers: Vorlesungsblätter. Bergakademie Freiberg.Google Scholar
  61. 66.
    Kaiser, M.: Untersuchungen über das Arbeiten eines Ellipsen-scheibenrostes. Dissertation 1934, Würzburg: Verlag K. Triltsch.Google Scholar
  62. 67.
    Kiekebusch, W.: Neue Gesichtspunkte bei der Lösung des Sortenproblems. Bericht A42 des Reichskohlenrats. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  63. 68.
    Kiekebusch, W.: Deutsche Bergwerkszeitung vom 18. und 19. Oktober 1934.Google Scholar
  64. 69.
    Klein: Die Vorgänge beim Fleissner-Kohlentrocknungsverfahren für Lignite und ihre chemischen und physikalischen Grundlagen. Braunkohle 29 (1930), S. 1 u. 21.Google Scholar
  65. 71.
    Klein: Beitrag zur Wärmetechnik der Braunkohlentrocknung nach dem Fleissner-Verfahren. Braunkohle 31 (1932), S 138.Google Scholar
  66. 72.
    Koeniger und Hammer: Die künstliche Grünfuttertrocknung. 1931, Berlin: Beuth-Verlag.Google Scholar
  67. 73.
    Krisch: Die Herstellung von Braunkohlenstaub auf der Beisselsgrube. Braunkohle 26 (1927), S. 777.Google Scholar
  68. 74.
    Krisch und Rumberg: Verbesserung der Wärmewirtschaft in Braunkohlenbrikettfabriken. Braunkohle 27 (1928), S. 965.Google Scholar
  69. 75:.
    Kühl Wein: Fusitabscheidung durch selektive Kohlenflotation. Glückauf 70 (1934), S. 245 u. 275.Google Scholar
  70. 76.
    Kühn, H.: Die mittelbare und unmittelbare Wärmetrocknung der Braunkohle; ein Vergleich beider Verfahren hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Güte. Braunkohle 33 (1934), S. 7 u. 21.Google Scholar
  71. 77.
    Marguerre, F.: Thermodynamische Speicherung als Lösung der Brikettstromfrage. Arch. Wärmewirtsch. 15 (1934), S. 227.Google Scholar
  72. 78.
    Mayer, M. und Mittelsteiner: Betriebserfahrungen im Trockendienst einer Brikettfabrik und Vorschläge zur Überwachung des Trockenprozesses. Braunkohle 29 (1930), S. 577 u. 601.Google Scholar
  73. 79.
    Meld Au: Der Industriestaub, S. 126. 1926, Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  74. 81.
    Mollier, E.: Ein neues Diagramm für Dampfluftgemische. Z. VDI 67 (1923), S. 869.Google Scholar
  75. 82.
    Müller, E.: Vergleichende Versuche mit Wendeleisten in Braunkohlen-Röhrentrocknern. Braunkohle 32 (1933), S. 805 und 826.Google Scholar
  76. 83.
    Müller, E.: H.: Vergleichende Untersuchungen über die Siebfähigkeit Bitterfelder Kohle auf verschiedenen Klassierungsaggregaten. Dissertation 1933, Würzburg: Verlag K. Triltsch.Google Scholar
  77. 84.
    Nashan, P.: Kohle und Kapillarität. Glückauf 41 (1935), S. 805.Google Scholar
  78. 85.
    Ostwald und MASS: Über Viskositätsanomalien sich entmischender Systeme. Kolloid-Z. 63 (1933), S. 61 ff.Google Scholar
  79. 86.
    Palkowsky und d’Huart: Wärmewirtschaftlicher Vergleich zwischen der Dampftrocknung und der Feuergastrocknung in der Braunkohlenindustrie. Braunkohle 25 (1926/27), S. 837.Google Scholar
  80. 87.
    Palkowsky und d’Huart: Der Feuergas-Gleichstrom-Trommeltrockner in der Braunkohlenindustrie. Braunkohle 25 (1926/27), S. 349 u. 373.Google Scholar
  81. 88.
    Papenberg, A.: Laufende Betriebsüberwachung in den Braunkohlenbrikettfabriken. Braunkohle 29 (1930), S. 289.Google Scholar
  82. 89.
    Paul, H.: Entwässerungen von Steinkohlenschlämmen auf Saugfiltergeräten. Beihefte Nr. 16, Berlin: Verlag Chemie.Google Scholar
  83. 91.
    Peterseh und Gregor: Klärung des Schlammwassers aus Kohlenwäschen. Glückauf 68 (1932), S. 621.Google Scholar
  84. 92.
    Prockat: Kohlenentwässerung und Wasserklärung durch Schleudern. Z. VDI 74 (1930), S. 1729.Google Scholar
  85. 93.
    Prockat: Die Entwässerung feinkörniger Aufbereitungserzeugnisse und Klärung von Aufbereitungstrüben durch Eindicken und Filtern. Z. oberschles. berg- u. hüttenm. Ver. Kattowitz 1931, S. 461.Google Scholar
  86. 94.
    Prockat und Rammler: Über die Arbeitsweise von Zittersieben. Bericht C58,des Reichskohlenrats. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  87. 96.
    Prockat und Städter: Untersuchungen zur Frage der Steinkohlen-brikettierung. Glückauf 68 (1932), S. 63.Google Scholar
  88. 97.
    Raithel: Grundlagen der Braunkohlenentteerung mit Spülgasen. Braunkohlenarchiv (1927), Heft 15/16.Google Scholar
  89. 98.
    Rammler, E.: Verfahren der Feuchtigkeitsbestimmung und ihre Eignung für Trockneruntersuchungen. Bericht E2 des Reichskohlenrats. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  90. 99.
    Rammler, E.: Korngrößenprobleme bei der Siebung und Zerkleinerung. Bericht A40 des Reichskohlenrats. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  91. 101.
    Romberg, H.: Bindemittellose Steinkohlenbrikettierung. Braunkohle 34 (1935) S. 617.Google Scholar
  92. 102.
    Rosm: Wirtschaftlichkeit der Braunkohlenstaubfeuerung. Braunkohle 26 (1927), S. 364.Google Scholar
  93. 103.
    Rosm: Die Fleissner-Trocknung lignitischer Braunkohle. Braunkohle 28 (1929), S. 649.Google Scholar
  94. 104.
    Rosm: Kupplungsmöglichkeiten zwischen Kohlenveredlung und Elektrizitätserzeugung. Bericht der Weltkraftkonferenz 1928, Nr. Ql.Google Scholar
  95. 105.
    Rosm, P.: Low temperature carbonisation and the production of electricity in Germany; Joint Meeting of the Members of the Institution of Electrical Engineers and of the Institute of Fuel, London, November 21st, 1929. Verzeichnis des Schrifttums.Google Scholar
  96. 106.
    ROSIN: Probleme der Braunkohlenschwelung. Brennstoff-Chem. 9 (1928), S. 182.Google Scholar
  97. 107.
    Rosin, P. und H. Just: Über die Schwelung völlig getrockneter Braunkohle unter Berücksichtigung der Teerausbeute und des Schwelwassers. Braunkohle 28 (1929), S. 893 u. 915.Google Scholar
  98. 108.
    Rosin und Kayser: Feuerungstechnische Kenngrößen der Kohlen und ihre Bestimmung: I. Schüttungskenngrößen. Bericht D48 des Reichskohlenrates. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  99. 109.
    Rosin und Rammler: Mahltrocknung; 10. Berichtsfolge des Kohlenstaubausschusses des Reichskohlenrats. Berlin: VDI-Verlag und Braunkohle 26 (1927), S. 261 und 286.Google Scholar
  100. 111.
    Rosin und Rammler: Herstellung von Braunkohlenstaub mit dem pneumatischen Umlauftrockner. Braunkohle 29 (1930), B. 557 u. 586.Google Scholar
  101. 112.
    Rosin und Rammler: Mahlversuche an Windsichter-Rohrmühlen. Bericht C50 des Reichskohlenrates. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  102. 113.
    Rosin und Rammler: Windsichter und ihre Untersuchung. Glückauf 68 (1932), S. 529.Google Scholar
  103. 114.
    Rosm, Rammler und Kaufmann: Die Mühlenfeuerung. Bericht D 58 des Reichskohlenrates. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  104. 115.
    Rosin, Rammler und Kayser: Über Dampfdruckisothermen und Porositätkennlinien von Kohlen. Braunkohle 33 (1934), S. 289 u.305.Google Scholar
  105. 116.
    Rosin, Rammler und Kayser: Richtlinien für Körnungsanalysen für Feuerungskohle. Bericht D66 des Reichskohlenrates. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  106. 117.
    Rosin, Rammler und Sperling: Korngrößenprobleme des Kohlenstaubs und ihre Bedeutung für die Vermahlung. Bericht C52 des Reichskohlenrates. Berlin: VDI-Verlag.Google Scholar
  107. 118.
    Schmitt: Die Trocknung der Braunkohle im Röhrentrockner. Braunkohle 27 (1928), S. 1005 u. 1030.Google Scholar
  108. 119.
    Schneider, R.: Die Verwertung der beim Trockenprozeß der Braunkohle gewinnbaren Überschußenergie in der Energiewirtschaft. Braunkohle 29 (1930), S. 717.Google Scholar
  109. 121.
    Schöne, O.: Das Großkraftwerk für 120 at Kesseldruck der Ilse-Bergbau-AG. Wärme 52 (1929), S. 3£8.Google Scholar
  110. 122.
    Schöne, O.: Grundlagen für den Entwurf von Braunkohlenbrikettfabriken undMöglichkeiten zur Verbesserung ihrer Energieerzeugung: Wärmewirtschaft und Leistungsfähigkeit. 1930, Berlin: Julius Springer.Google Scholar
  111. 123.
    Schöne, O.: Erzeugung von Überschußenergie in Braunkohlenbrikettfabriken bei Anwendung von Hochdruckdampf. Braunkohle 29 (1930), S. 697.Google Scholar
  112. 124.
    Schuster: Umrechnung von Kohlenmengen auf verschiedene Wassergehalte. Glückauf 67 (1931), S. 1388.Google Scholar
  113. 125.
    Skutl: Ein neues Kohlentrocknungsverfahren. Braunkohle 31 (1932), S. 932.Google Scholar
  114. 126.
    Spileier und Born: Steinkohlenteerpech als Bindemittel für Steinkohlenbrikettierung. Brennstoff-Chem. 11 (1930) S. 307.Google Scholar
  115. 127.
    Stuchthey: Die Oberflächenkennzahl feinkörniger Stoffe als Ausdruck für ihren Feinheitsgrad. Glückauf 70 (1934) S. 41.Google Scholar
  116. 128.
    Stuchthey: Technische Mitteilungen von Krupp 1934, S. 70.Google Scholar
  117. 129.
    Taggart, A. F.: Handbook of Ore Dressing. New York 1927.Google Scholar
  118. 130.
    Terres, E., A. Krüger, E. Leibnitz, M. Muss, J. Scherman, K. Schmidt, K. Schultze, W. Steck und L. Sümegi: Beiträge zur Frage der Entstehung der Kohlen. Beihefte Nr. 13, Berlin: Verlag Chemie.Google Scholar
  119. 131.
    Terzaghi, K.: Erdbaumechanik, 1925, Leipzig und Wien: Franz DeutickeGoogle Scholar
  120. 132.
    Thatt, A.: Die Schwelung von Braun- und Steinkohle. 1927, Halle: Verlag W. Knapp.Google Scholar
  121. 133.
    Thatt, A.: Die neue Entwicklung der Steinkohlenschwelerei. Glückauf 65 (1929), S. 1442.Google Scholar
  122. 134.
    Treptow: Grundzüge der Bergbaukunde. 1925, Wien: Julius Springer.Google Scholar
  123. 135.
    Vigener, K.: Braunkohlenbriketterzeugung Mitteldeutschlands und die öffentliche Elektrizitätswirtschaft. Braunkohle 23 (1924/25), S. 905.Google Scholar
  124. 136.
    Vigener, K.: Betrachtungen über die wirtschaftlichen Grenzen des Dampfdrucks für die deutsche Braunkohlenbrikettindustrie. Braunkohle 25 (1926), S. 471.Google Scholar
  125. 137.
    Vigener, K.: Die Bedeutung der Braunkohle für die deutsche Wirtschaft, ein Weg zur weiteren Steigerung ihres Einflusses. Wärme 49 (1926), S. 783 u. 802.Google Scholar
  126. 138.
    Weiss: Die Trocknung der Kohle. Halle: Verlag W. Knapp.Google Scholar
  127. 139.
    Weiss und Haering: Die Aufbereitung rheinischer Braunkohle zu Staub (nach dem Verfahren der Büttner-Werke A.-G. in Uerdingen a. Rh.) und die Verwendung des Staubes zur Beheizung eines Blockwärmeofens. Braunkohle 20 (1921/22) S. 625.Google Scholar
  128. 141.
    Winkleb, G.: Vergleichende Versuche mit einer Schraubenwendeleiste und einer Siebwendeleiste. Braunkohlenarch. (1932), Heft 37, S. 37.Google Scholar
  129. 142.
    Winkler-Tietze: Untersuchungen über die Absiebung von Rohbraunkohlen. Braunkohlenarch. (1932), Heft 36, S. 56.Google Scholar
  130. 143.
    Winter: Die mikroskopische Untersuchung der Kohle im auffallenden Licht. Braunkohle 23 (1924/25), S. 605.Google Scholar
  131. 144.
    Woermann: Grubenbetriebliche Maßnahmen und Absatzplanung für Ruhrfettkohle auf kohlenpetrographiseher Grundlage. Glückauf 41 (1935), S. 682 u. 686.Google Scholar
  132. 145.
    Zeitner, H.: Allgemeine Beschreibung des Braunkohlen- und Großkraftwerkes Böhlen und Mitteilungen über Verwertung von Brüden zu Kesselspeisezwecken. Elektrizitätswirtsch. 27 (1929), S. 523.Google Scholar
  133. 146.
    Zsigmondi: Über die Struktur des Gels der Kieselsäure. Theorie der Entwässerung. Z. angew. Chem. 71 (1911), S. 356.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1936

Authors and Affiliations

  • Geschäftsführung der Sachverständigenausschüsse des Reichskohlenrates

There are no affiliations available

Personalised recommendations