Zusammenfassung

Injiziere einem entgroßhirnten Frosch 1 ccm Kurareiösung in den Brustlymphsack. Beobachte die Allgemeinsymptome, wie im vorigen Praktikum. Die allgemeine Muskellähmung tritt ein ohne schrittweise Hirnnarkose, wie bei Morphin. Wenn die Reflexe völlig geschwunden sind, und elektrische Reizung des Rücken-marks wirkungslos bleibt, töte den Frosch durch Dekapitieren, lege den Ischiadikus frei und reize diesen elektrisch; keine Reaktion! Die Lähmung sitzt also peripher vom Rückenmark, Dagegen sind die Muskeln direkt sehr gut reizbar. Kurare muß daher entweder am Nervenstamm oder Nervenende angreifen. Versuch II soll dieses entscheiden. (Das Herz schlägt ruhig weiter.)

Copyright information

© Verlag Von Julius Springer 1921

Authors and Affiliations

  • R. Magnus
    • 1
  1. 1.UtrechtThe Netherlands

Personalised recommendations