Ermittelungen bei Körperverletzungen

  • Otto Leers

Zusammenfassung

a) Größe, Körperbeschaffenheit, Geisteszustand zur Zeit der Tat (Rausch, Bewußtseinsstörungen) und zur Zeit der Untersuchung, Zeitpunkt der Verletzung, Beginn und Dauer der ärztlichen Behandlung, der Schmerzen, der Bettlägerigkeit, der Berufsstörung, Zeitpunkt der Heilung. Zur Zeit der Untersuchung noch bestehende Beschwerden als Folgen der Verletzung (Erbrechen, Schwindel, vorübergehende, bleibende).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer in Berlin 1913

Authors and Affiliations

  • Otto Leers

There are no affiliations available

Personalised recommendations