Geometrische Berechnung

  • Walter Krumme

Zusammenfassung

Wie ein Stirnrad an einer Zahnstange, so kann ein Kegelrad an einer Zahnscheibe abrollen. Diese als Planrad bezeichnete Zahnscheibe, also ein Kegelrad mit einem Kegelwinkel von 180 °, bildet nach DIN 868 die Bezugsgrundlage sämtlicher Kegelradverzahnungen. Auch die Palloid-Spiralkegelräder werden auf das Planrad bezogen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1941

Authors and Affiliations

  • Walter Krumme
    • 1
  1. 1.VDIWuppertalDeutschland

Personalised recommendations