Elektrolytzähler

  • W. v. Krukowski

Zusammenfassung

Im Gegensatz zu allen bis jetzt behandelten Zählern, bei denen die elektromagnetischen Wirkungen des elektrischen Stromes zur Anwendung kommen, beruhen die elektrolytischen Zähler, kurz Elektrolytzähler, auf der chemischen Wirkung des elektrischen Stromes. Einiges über die geschichtliche Entwicklung der Elektrolytzähler ist unter 45 gesagt worden. Eine größere Bedeutung haben bis jetzt nur der Quecksilber-Elektrolytzähler, der unter dem Namen „Stiazähler“ bekannt ist und von Schott & Gen. (Jena) hergestellt wird, und der Wasserstoff-Elektrolytzähler Modell E 2 der SSW erlangt. Wir wollen deshalb im folgenden nur kurz die Wirkungsweise dieser beiden Zählerarten behandeln. Im übrigen muß auf die Druckschriften der beiden erwähnten Firmen hingewiesen werden. Wir schicken dabei eine kurze Betrachtung über die elektrochemischen Vorgänge überhaupt voraus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1930

Authors and Affiliations

  • W. v. Krukowski

There are no affiliations available

Personalised recommendations