Krystallographie

Lehre von den Krystallformen
  • K. F. Jordan

Zusammenfassung

Wenn man einen festen Körper in einer Flüssigkeit, z. B. Alaun in Wasser, aufgelöst hat, so kann man jenen dadurch wiedererhalten, dass man die Flüssigkeit — das sogenannte Lösungsmittel — aus der Lösung beseitigt. Dies geschieht entweder durch offenes Stehenlassen der Lösung an der Luft — in diesem Falle verdunstet die Flüssigkeit allmählich — oder durch Erwärmen der Lösung, wobei die Flüssigkeit schneller verdampft und unter Umständen (bei geeigneter Temperatur und geeignetem äusseren Druck) siedet oder kocht. (Vergl. darüber Genaueres im 11. Kapitel, Abschnitt „Änderung des Aggregatzustandes“.)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Berlin. Verlag von Julius Springer. 1898

Authors and Affiliations

  • K. F. Jordan

There are no affiliations available

Personalised recommendations