Advertisement

Elektrische Wellen und Strahlen

  • K. F. Jordan

Zusammenfassung

Wenn eine Geissler’sche Röhre (vergl. S. 220) derartig geformt ist, dass innerhalb derselben zwischen Anode und Kathode kein geradliniger Übergang möglich ist, so biegt sich beim Durchgange der elektrischen Entladung durch die Röhre das von der Kathode ausgehende Licht nach der Anode hinüber. Dies zeigt Abb. 138, wo der bei K befindliche metallene Hohlspiegel die Kathode und einer der drei bei A1, A2 oder A3 eingeschmolzenen Platindrähte die Anode ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Berlin. Verlag von Julius Springer. 1898

Authors and Affiliations

  • K. F. Jordan

There are no affiliations available

Personalised recommendations