Luftwege

  • Ludwig Hofbauer

Zusammenfassung

Diese Art des Atemholens ist viel verbreiteter, als Ärzte und Patienten gemeiniglich glauben. Sie kommt nicht bloß dem Beschauer, sondern auch dem Patienten selbst meist gar nicht zum Bewußtsein, weil die Lippen in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle nicht weit geöffnet sind, sondern nur einen schmalen Spalt bilden, so daß kaum die Zähne sichtbar werden. Es gehört daher eine gewisse Aufmerksamkeit dazu, um zu bemerken, daß die Patienten vorwiegend bei geöffneter Mundspalte atmen. Augenfällig wird diese Atemstörung meist erst dann, wenn (wie etwa durch körperliche Anstrengung; Kniebeugen, Stiegensteigen, Arbeiten am Gärtnerschen Ergographen) Lufthunger erzeugt wird, weil erst unter solchen Umständen die Lippen weiter voneinander entfernt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bauer, J.: Konstitutionslehre. Springer 1915.Google Scholar
  2. Bloch: Pathologie und Therapie der Mundatmung. Wiesbaden 1889.Google Scholar
  3. Bloch: Volkmanns klin. Vortr. 1889, Nr. 344.Google Scholar
  4. Bloch: Zeitschr. f. Ohrenheilk. 17, 1888.Google Scholar
  5. Bresgen: Volkmanns klin. Vortr., Nr. 216.Google Scholar
  6. Chelmonsky: Deutsches Archiv f. klin. Med. 105.Google Scholar
  7. Chiari: Centralbl. f. Laryngol. 1905 (Re erat über Kuttners Reflexneurosen).Google Scholar
  8. Clanahan: Archiv of Ped. Oktober 1913, ref. Monatsschr. f. Kinderheilk. 13, 220.Google Scholar
  9. Cornet: Deutsche med. Wochenschr. 1898, Ver. Beil. 53.Google Scholar
  10. Donelan: Brit. med. Journ. 1917, 6. Oktober.Google Scholar
  11. Falk: zit. nach Kisch in Eulenburg- Samuel, Allgem. Therapie I.Google Scholar
  12. Florand, François und Flurin: Bull. et Mém. de la Soc. méd. des hôp. de Paris 30, 746.Google Scholar
  13. Goetze: Monatsschr. f. Ohrenheilk. 18, 165.Google Scholar
  14. Goldscheider: Asthma bronchiale. Zeitschr. f. ärztl. Fortbildung 1907, S. 712.Google Scholar
  15. Heymann: Handb. d. Laryngol. 2, 458.Google Scholar
  16. Hoelscher: Der Militärarzt 1907, S. 139.Google Scholar
  17. Hofbauer: Deutsche med. Wochenschr. 1908; 1909; Thernp. Monatsh. Mai 1905; Zeitschr. f. phys. u. diät. Ther. 17, 1913; Münch. med. Wochenschr. 1917; Berliner klin. Wochenschr. 1914 S. 2274 (exspirat. Druck).Google Scholar
  18. Hofbauer: Semiol. d. Kurzatmigkeit. Fischer Jena 1904.Google Scholar
  19. Hofbauer: Sitzungsber. d. k. k. Gesellschaft d. Ärzte Wiens. Wiener klin. Wochenschr, 1914, Nr. 26.Google Scholar
  20. Holländer: Berliner klin. Wochenschr. 1902, S.302.Google Scholar
  21. Kisch in Eulenburg-Samuel: Allg. Therapie I.Google Scholar
  22. Kuttner: Die nasal. Reflexneurosen. Berlin 1904.Google Scholar
  23. Kuttner: Archiv f. Laryngol. u. Rhinol. 31, 22.Google Scholar
  24. Lermoyez: zit. nach Jacob. Reeduc. respirat. Paris 1906.Google Scholar
  25. Lommel: Deutsches Archiv f. klin. Med. 34.Google Scholar
  26. Löwy: Archiv f. d. ges. Physiol. 42.Google Scholar
  27. Morawitz und Siebeck: D. Arch. f. klin. Med. 97.Google Scholar
  28. Müller, Fr.: Deutsche Klin. 4, 223.Google Scholar
  29. Müller: Sitzungsber. d. Gesellsch. z. Beförd. d. Naturw. z. Marburg 1896, Nr. 6Google Scholar
  30. Natier: Monde médicale 1914 mars.Google Scholar
  31. Richter: Monatsschr. f. Ohrenheilk. 1901, S. 170.Google Scholar
  32. Rosenfeld: Berliner klin. Wochenschr. 1912, S. 618.Google Scholar
  33. Rouvillois: Progrès med. 1908, Nr. 34.Google Scholar
  34. Schenk und Ishihara: Archiv f. d. ges. Physiol. 100, 106.Google Scholar
  35. Schick, B.: Wiener klin. Wochenschr. 1909.Google Scholar
  36. Schmidt: Die Verwachsungen im Rachen und ihre Behandlung. Düsseldorf 1896.Google Scholar
  37. Schmidt, R.: Status asthmat. Deutsche med. Wochenschr. 1916, 1023.Google Scholar
  38. Schnitzler: Wiener med. Wochenschr. 1883.Google Scholar
  39. Seiller, v.: Inhalationstherapie. Wiener klin. Wochenschr. 1904, Nr. 43.Google Scholar
  40. Siebeck: Deutsches Archiv f. klin. Med. 97.Google Scholar
  41. Strübing: Deutsche med. Wochenschr. 1906.Google Scholar
  42. Valientin: Archiv f. Dermatol. u. Syphilis 79. 1906.Google Scholar
  43. Volland: Therap. Monatshefte 1911, S. 594.Google Scholar
  44. Voltolini: Anwendung der Galvanokaustik. Wien 1871.Google Scholar
  45. Wätjen: Respirat. per la bocca nei bambini. Gaz. med. lombard. 73, 57. 1914.Google Scholar
  46. Weber: Experimentelles Asthma. Archiv f. Anat. u. Physiol. 1914, S. 151 (Literatur!).Google Scholar
  47. Wenckebach: Wiener Archiv f. inn. Med. 1, 1.Google Scholar
  48. Ziem: Deutsche med. Wochenschr. 1885, S. 671.Google Scholar

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1921

Authors and Affiliations

  • Ludwig Hofbauer
    • 1
  1. 1.Erste Medizinische UniversitätsklinikWienÖsterreich

Personalised recommendations