Der elektrische Stromkreis

  • K. Hoerner

Zusammenfassung

Nach Maxwells Vorstellung denken wir uns jeden Körper aus zwei Arten von Teilen zusammengesetzt, nämlich den Teilen seines Stoffes und den elektrischen Teilchen, ferner nehmen wir an, daß letztere in den Elektrizitätsleitern frei beweglich sind, also zwischen den Stoffteilen durchfließen können, bei den sogenannten Nichtleitern dagegen elastisch mit den einzelnen Stoffteilen verbunden sind, also nur kleine Pendelbewegungen auszuführen vermögen. Unter den Leitern sind vor allem die Metalle und Kohle, ferner Flüssigkeiten, welche Säuren, Basen oder Salze enthalten, zu erwähnen. Unter den Nichtleitern oder Isolatoren sind Porzellan, Glas, Marmor, Gummi, Faserstoffe, Harze, Öle, Gase u. a. zu nennen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1928

Authors and Affiliations

  • K. Hoerner
    • 1
  1. 1.Köln-LindenthalDeutschland

Personalised recommendations