Advertisement

Zusammenfassung

Das fundamentale Problem jeder Greldtheorie, die begriffliche Bestimmung des Geldwertes, hat die Theoretiker stets in höchstem Maße beschäftigt, ohne daß sie bisher zu einem endgültigen, unbestritten richtigen Ergebnisse gelangt wären. Die vielen Abhandlungen,die über das „Wesen“ des Geldes geschrieben worden sind, liefen letzten Endes doch immer nur darauf hinaus, den Begriff des „Geldwertes“ scharf abzugrenzen und ihn im Einklänge mit allen anderen Werten zu bestimmen, unter Aufdeckung jener Wesensverschiedenheit, die zwischen den ökonomischen Werten der Wirtschaft und dem Geldwerte besteht

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1919

Authors and Affiliations

  • Edmund Herzfelder

There are no affiliations available

Personalised recommendations