Advertisement

Zusammenfassung

Senf trocknet im Lauf der Lagerung ein und verliert den für seinen Geschmack charakteristischen Gehalt an Allyl-Senföl. Hierdurch wird er immer milder und schließlich geschmacklos, wodurch gleichzeitig die Schutzwirkung gegen die Entwicklung von Verderbniserregern abnimmt. Verderb kann durch Mikroorganismen, insbesondere durch Schimmelpilze und durch Fliegenlarven hervorgerufen werden; in dieser Beziehung sind besonders angetrocknete Ränder und Stellen gefährdet.

Copyright information

© Springer-Verlag · Berlin 1942

Authors and Affiliations

  • Rudolf Heiss
    • 1
  1. 1.Instituts für Lebensmittelforschung MünchenDeutschland

Personalised recommendations