Advertisement

Kalkulationsunterlagen auf Grund von Zeitstudien

  • Kurt Hegner
Part of the Schriften der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Betriebsingenieure book series (GDB, volume 2)

Zusammenfassung

In den bisher genannten Methoden wurden die Werte, die dem Kalkulator in der Form von Unterlagen in die Hand gegeben wurden, durch Schätzen oder durch systematische Zusammenstellung von Erfahrungswerten, oder durch oberflächliche Messungen in der Werkstatt in der Form von Versuchen gebildet. Alle diese Methoden ergaben natürlich — zur Kalkulationsrechnung benutzt — ungenaue und anfechtbare Werte. An Stelle der noch so sorgfältig auf die genannte Weise ermittelten Zeiten müssen gemessene treten. Das Mittel, Unterlagen zu schaffen, die gemessene Werte enthalten, ist die Vornahme von Zeitstudien.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1924

Authors and Affiliations

  • Kurt Hegner
    • 1
  1. 1.Ludw. Loewe & Co., A.-G.BerlinDeutschland

Personalised recommendations