Advertisement

Staubblätter (Fortsetzung). Befruchtungsstoff. Pollinarien

  • Hermann Hager
Part of the Erster Unterricht des Pharmaceuten book series (EUP, volume 2)

Zusammenfassung

Das Pollenkorn oder vielmehr die Pollenkornzelle ist zunächst von einer zarten, farblosen und strukturlosen Membran, Intine (intĭna. sc. membrāna) umschlossen und enthält eine schleimige Flüssigkeit, den sogenannten Befruchtungsstoff (fovilla), in welcher sich unter starker Vergrösserung kleine schwimmende Körnchen, bei der jungen Pollenkornzelle sogar Plasmaströmchen erkennen lassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1885

Authors and Affiliations

  • Hermann Hager

There are no affiliations available

Personalised recommendations