Lobeliaceen. Campanulaceen. Ericaceen

  • Hermann Hager
Part of the Erster Unterricht des Pharmaceuten book series (EUP, volume 2)

Zusammenfassung

In Endl.’s Cohorte der Einblumenblättrigen, Gamopetalae, zählen zu der Klasse Aggregate (Haufenblüthige) die Valerianeen, Dipsaceen und Compositen, welche wir in den vorigen Lectionen kennen lernten. Eine andere Klasse derselben Cohorte, die Glockenblüthigen, Campanulĭnae, umfasst unter anderen Familien die Campanulaceae und Lobeliaceae, von welchen nur die letzteren ein pharmaceutisches Interesse bieten, die ersteren aber ein reichliches Contingent bei uns heimischer Grattungen und Arten umfassen. Die Glockenblüthigen erkennt man an der einblättrigen perigynischen Blumenkrone und den perigynischen Staubgefässen. Sie gehören zu den Calycifloren DC.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1885

Authors and Affiliations

  • Hermann Hager

There are no affiliations available

Personalised recommendations