Advertisement

Das Wohnungswesen und die Wohnungshygiene im Unterricht der Technischen Hochschulen und Universitäten

  • W. Gemünd

Zusammenfassung

Die Ausführungen dieser Schrift machten den Versuch, die mannigfachen Erscheinungen, wie sie im Wohnungswesen unserer Städte auftreten, insbesondere auch die dabei mitlaufenden wirtschaftlichen Fragen auf verhältnismäßig einfache und natürliche Ursachen zurückzuführen und von dem so gewonnenen Standpunkte aus die zahlreichen vorgeschlagenen Reformmaßnahmen zu beurteilen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literature

  1. 1).
    Handwörterbuch der sozialen Hygiene, Leipzig 1912, Bd. 2, S. 26.Google Scholar
  2. 1).
    Die gegenwärtige Krisis in der deutschen Volkswirtschaftslehre, Leipzig 1911, S. 97.Google Scholar
  3. 1).
    S. dazu: A. Grotjahn, Soziale Hygiene im Handwörterbuch der Hygiene, Leipzig 1912.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1913

Authors and Affiliations

  • W. Gemünd
    • 1
  1. 1.Kgl. Technischen Hochschule zu AachenDeutschland

Personalised recommendations