Advertisement

Der Vestibularapparat als Reflexorgan

  • M. H. Fischer
Part of the Chemie der Enzyme book series (volume 1)

Zusammenfassung

Die vom Vestibularapparate ausgelösten Reflexe bieten die alleinige Möglichkeit vergleichend physiologischer Studien; sie waren es ja auch, die Floureiis zu seinen grundlegenden Entdeckungen über die Funktion der Bogengänge führten. Darum beschäftigte sich auch eine schier unübersehbare Zahl von Arbeiten namhaftester Forscher mit diesen reizvollen Problemen. Namen wie Goltz, Breuer, Ewald und andere stehen an der Spitze. In den letzten zwei Jahrzehnten haben Magnus, de Kleyn und ihre Utrechter Schule das mit den Vestibularapparaten in innigem Zusammenhange stehende Körperstellproblem in zielbewusster vollendeter Weise an Säugern bearbeitet. Deren Erkenntnisse haben ungemein anregend und befruchtend auf das ganze Gebiet gewirkt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    G. Schmaltz, Pflügers Arch. f. d. ges. Physiol. 208, 424. 1925.CrossRefGoogle Scholar
  2. 1.
    Vgl. dazu meine inzwischen erschienenen Äusserungen in Med. Klinik. 23, 1927, Nr. 50.Google Scholar

Copyright information

© J. F. Bergmann, München 1928

Authors and Affiliations

  • M. H. Fischer
    • 1
  1. 1.Landwirtschaftlichen Abteilung Tetschen - LiebwerdDeutschen technischen Hochschule in PragDeutschland

Personalised recommendations