Advertisement

Die Entfernung Normaler Ovarien. Kastration

  • H. Fehling

Zusammenfassung

Der Gedanke, normale Ovarien zur Heilung bestimmter Frauenleiden zu entfernen, wurde ursprünglich von Hegar 1876 angegeben. Er schuf diese Indikation, gestützt auf gründliche wissenschaftliche und tierphysiologische Untersuchungen, zur Heilung der Myome, zu einer Zeit, wo die Myomotomie infolge ihrer hohen Sterblichkeitsprozente noch eine lebensgefährliche Operation war. Er hat diese Operation vor Battey und L. Tail ausgeführt, es besteht also keine wissenschaftliche Berechtigung, sie als Batteysche zu bezeichnen. Etwa ein Dezennium hindurch ward im vergangenen Jahrhundert die Operation viel angewandt, von jungen Operateuren mit übertriebener Indikation ausgeführt, bis sie durch die gebesserten Resultate der Myomotomie mit Recht verdrängt wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1925

Authors and Affiliations

  • H. Fehling
    • 1
    • 2
  1. 1.Kaiser-Wilhelm-Universität StrassburgDeutschland
  2. 2.Frauenklinik StrassburgDeutschland

Personalised recommendations