Beckenerweiterung. Symphyseotomie. Pelviotomie

  • H. Fehling

Zusammenfassung

Es war Sigault in Paris, welcher 1777 die erste Symphyseotomie ausführte, eine Operation, welche damals großes Aufsehen in der geburtshilflichen Welt hervorrief; aber der Patientin verblieb eine unheilbare Blasenfistel und infolge Mangels der Symphysenheilung ein Wackelgang. Da der damals die französische Geburtshilfe beherrschende Baudelocque sen. sich gegen die Operation er-klärte, verschwand dieselbe bald wieder von der Bildfläche, und erst Morisani (Neapel 1805) hat das Verdienst, sie aufs neue der Vergessenheit entrissen zu haben; ihm folgten Zweifel, Pinard, welche beide die Operation in ihren Heimatländern verbreiteten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1925

Authors and Affiliations

  • H. Fehling
    • 1
    • 2
  1. 1.Kaiser-Wilhelm-Universität StrassburgDeutschland
  2. 2.Frauenklinik StrassburgDeutschland

Personalised recommendations