Advertisement

Der Status lymphaticus und der Status hypoplasticus

  • Wilhelm Falta

Zusammenfassung

Im Anschluß an die Besprechung des Nebennierenapparates mögen hier einige Bemerkungen über den sogenannten Status lymphaticus Platz finden, weil man einen Zusammenhang zwischen diesem und einer Funktionsschwäche bzw. Hypoplasie des chromaffinen Gewebes konstruiert hat. Das große Interesse, welches Kliniker und pathologische Anatomen seit langem dem Status lymphaticus zuwenden, beruht darauf, daß sich derselbe häufig bei plötzlichen, ganz unerklärlichen Todesfällen findet. A. Paltauf hat zuerst den Gedanken ausgesprochen, daß hier eine eigenartige, tiefgreifende konstitutionelle Veränderung zugrunde liegen möge. Wie im Kapitel über die Thymusdrüse bereits erwähnt wurde, findet sich der Status lymphaticus sehr häufig auch mit Thymushyperplasie vergesellschaftet. Er kann aber auch allein vorkommen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1928

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Falta
    • 1
  1. 1.WienAustria

Personalised recommendations